MEHRFACH ABGESICHERT VON DER APOTHEKE BIS ZUR ABRECHNUNG

Zuverlässiger Schutz für Ihre Rezepte: Das im Markt wohl einmalige VSA-Sicherheitssystem wirkt gleich in mehreren Stufen präventiv gegen Retaxationen und sorgt für perfekte Transparenz, wenn es um Ihr Rezeptgut geht.

 

(zum Öffnen und Schließen der Themen einfach Überschrift anklicken ...)

FIVERX: Rezeptfehler vermeiden, bevor sie entstehen

FIVERX: Rezeptfehler vermeiden, bevor sie entstehen

Rezeptvor- und HiMi-Vertragsprüfung. Ihre Rezeptdaten werden per Schnittstelle noch während des Bedienvorgangs direkt aus der Warenwirtschaft zur Prüfung an die VSA gesandt.

  • FIVERX adhoc – Prüfung direkt aus der Warenwirtschaft
  • Mit allen gängigen WaWi-Systemen kompatibel
  • Prüfergebnis wird unmittelbar in die Kassenzeile zurück gespielt – über Auffälligkeiten erfolgt sofort eine Info
  • Ampelsystem in der WaWi
  • Möglichkeit der Korrektur noch während des Verkaufsvorgangs (Kunde ist noch am HV)

scanDialog: Ihr Retaxschutz beginnt bereits in der Apotheke

scanDialog: Ihr Retaxschutz beginnt bereits in der Apotheke

scanDialog ist Ihre Profi-Rezeptprüfung, die noch wirkt, bevor die Rezepte abgeholt werden.
Mit scanDialog gelingt Ihnen die komplette pharmazeutische Rezeptkontrolle über ein Programm.

  • Schnelles Erfassen der Rezepte eines Zeitraums (z.B. Tag, halber Tag) per Stapelscan noch in der Apotheke
  • Übertragung der original Rezept-Images an die VSA
  • Sofortige digitale Verfügbarkeit der Rezepte (Image)
  • Automatisches Prüfen wie Abrechnungsprozess (auch bei Hilfsmitteln – s. himiDialog)
  • Digital unterstützter Korrektur-Prozess: Möglichkeit des verteilten Arbeitens im Team – auch ortsunabhängig
  • Korrektur anhand Prüfergebnisse noch vor der Rezeptabholung möglich
  • Browserbasiert: unabhängig vom WaWi-System
  • Voraussetzung: kompatibler Scanner
  • Eingebettet im apothekeOnline-Portal

rezeptCheck-plus: Die letzte Prüfinstanz vor NULL-Retax

rezeptCheck-plus: Die letzte Prüfinstanz vor NULL-Retax

Aus den Rezepten Ihrer Einlieferung ermitteln wir Rezepte, die wegen Nichteinhaltung der Rabattverträge von einer Null-Retaxation bedroht sind.

  • Zusätzliche Extra-Prüfung und zusätzliche manuelle Validierungen mit Fokus auf Rabattverträge
  • Auffällige Rezepte durchlaufen eine zusätzliche manuelle Kontrolle
  • Fehlerhaft erkannte Rezepte bekommen Sie zurück: Mit der Chance, diese erneut zu checken, bei Bedarf zu bearbeiten und nochmals einzureichen

rezept360°: Perfekte Rezept-Transparenz

rezept360°: Perfekte Rezept-Transparenz

Behalten Sie den Weg Ihrer Rezepte immer im Blick! Mit rezept360° erkennen Sie gleich, ob die Daten Ihrer Warenwirtschaft mit der Abrechnung übereinstimmen.

  • Lückenloses Rezept-Tracking von der Abgabe bis zur Abrechnung
  • Permanenter Abgleich zwischen Rezeptdaten in der Warenwirtschaft mit den Abrechnungsdaten
  • Vollständige Historie und komplette Transparenz zu jedem Rezept
  • Abweichende Datenbestände – also auch wenn ein Rezept fehlen sollte – fallen sofort auf
  • Eingebettet im apothekeOnline-Portal


rezept360° ist für die meisten Warenwirtschafts-Systeme bereits freigeschaltet. Checken Sie gleich Ihre Möglichkeiten!

Noch mehr frische Ideen?

Hier geht’s weiter ...